Aufnahmesteuerung - DreamBox

Aus TV-Browser Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Anleitung funktioniert nur für Geräte < 7025. Für die 7025 gibt es diese Anleitung: Aufnahmesteuerung - DreamBox 7025

Legt ein neues Gerät in der Aufnahmesteuerung mit dem Standard-Treiber an.

Nach dem erfolgreichen Anlegen des Gerätes müsst Ihr es auswählen und "Gerät konfigurieren" wählen.

Nun müsst ihr in Applikation URL aktivieren und dort folgendes eingeben:

http://[ipderdreambox]/TVBrowserTimerEvent

Anstatt [ipderdreambox] bitte die IP der DreamBox angeben. Unbedingt darauf achten, dass am Ende keine Leerzeichen stehen, sonst kann es zu der Fehlermeldung 'Service of timer event does not exist, or no longer exists.' kommen.

Achtung: Falls das Web-Interface deiner Dreambox mit Username/Passwort geschützt ist, muß dies in den Einstellungen hinterlegt werden.

In Parameter müsst ihr folgende Parameter einfügen:

Aufnehmen: command=add&syear={start_year}&smonth={start_month}&sday={start_day}&shour={start_hour}&smin={start_minute}&eyear={end_year}&emonth={end_month}&eday={end_day}&ehour={end_hour}&emin={end_minute}&channel={urlencode(isset(channel_name_external,channel_name),"utf8")}&descr={urlencode(title,"utf8")}

Löschen: command=delete&syear={start_year}&smonth={start_month}&sday={start_day}&shour={start_hour}&smin={start_minute}&eyear={end_year}&emonth={end_month}&eday={end_day}&ehour={end_hour}&emin={end_minute}&channel={urlencode(isset(channel_name_external,channel_name),"utf8")}&descr={urlencode(title,"utf8")}

Falls das Web-Interface mit einem Passwort versehen ist, muss im Reiter Einstellungen noch der Benutzername und das Passwort hinterlegt werden.

Und schließlich noch die Sendernamen anpassen, die im TV-Browser und in der Dreambox unterschiedlich sind (Gross-/Kleinschreibung wird übrigens ignoriert).

Um nicht sämtliche Sendernamen, also auch identische, eintragen zu müssen, kann in den beiden obigen Kommandos

channel_name_external

durch

channel_name_external_quiet

ersetzt werden.

Bei Services die mit demselben Namen auf mehreren Satelliten existieren muss man zusätzlich zum Namen die Service Reference angeben, und zwar so:

servicenamen/servicereference

also z.b.

Das Erste/1:0:1:6dca:44d:1:c00000:0:0:0:

für den Fall, dass es "Das Erste" noch auf anderen Satelliten geben würde.

Will man neben dem Erstellen und Löschen von Timern auch noch mit dem Capture Plugin auf TV Kanäle umschalten, so legt man unter "Zusätzliche Parameter" einen Parameter "umschalten" an und gibt dafür folgenden Wert an:

command=zap&channel={urlencode(isset(channel_name_external, channel_name), "utf8")}

(Die Funktion "umschalten" wird ab Enigma Web-Interface Version 5.9.0 unterstützt. Auch hier kann man den Parameter channel_name_external mit channel_name_external_quiet ersetzen, um nicht alle Sendernamen definieren zu müssen.)


Anmerkung zum Beispiel (Das Erste/1:0:1:6dca:44d:1:c00000:0:0:0:):

Man starte das Webinterface der Dreambox, öffne den Quelltext der Zap-Seite und finde die function init(). Hier sucht man unter channels[n]= jene Zeile mit dem gewünschten Sender und zählt seine Position in dem Array ab (z.B. für ZDF die Position 2). Beispiel:

channels[0] = new Array("(19.2E) Das Erste - 10:30 (90) Die Zürcher Verlobung - Drehbuch zur Liebe", "(19.2E) ZDF - 10:30 (45) Wege zum Glück");

Nun geht man in den Array channelRefs[n]= und zählt dort zur gleichen Position (also der zweite Wert für ZDF). Beispiel:

 channelRefs[0] = new Array("1:0:1:6dca:44d:1:c00000:0:0:0:", "1:0:1:6d66:437:1:c00000:0:0:0:");

Hier findet man den gewünschten Wert (für ZDF also: 1:0:1:6d66:437:1:c00000:0:0:0:) und kann ihn bei Geräte eintragen (also: ZDF/1:0:1:6d66:437:1:c00000:0:0:0:). Fertig.

Bei einem aktuellen Enigma Web-Interface (größer 6.x.x) genügt es auf den entsprechenden Kanal zu schalten, und dann im Web-Interface auf Stream Info zu klicken. Dort findet man unter Service Reference den gewünschten Wert.

Persönliche Werkzeuge