Backup der Daten

Aus TV-Browser Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

[bearbeiten] Grundsätzliches

Um die Einstellungen des TV-Browsers zu sichern, müssen alle Dateien im Homeverzeichnis gesichert werden. Dort werden alle Einstellungen des TV-Browsers und der Plugins gespeichert. Es reicht also vollkommen, diesen Ordner einfach an einen anderen Ort zu kopieren!

Was ist mein Homeverzeichnis?

Das Homeverzeichnis ist der Ort, an dem das Betriebssystem die Daten des Nutzers speichert. Wo sich dieser Ort befindet, kann im Artikel "Homeverzeichnis nachgelesen werden.

Übrigens:

Dies betrifft auch die Lieblingssendungen. Da man die Lieblingssendungen nicht exportieren und damit nicht separat sichern kann, erhält man durch das Backup der TV-Browser Dateien eine Möglichkeit sich seine Lieblingssendungen zu bewahren. Denn unter Umständen steckt in diesem sehr mächtigen Feature sehr viel Arbeit, welche man wohl nur sehr ungern wieder von Beginn an erneuern möchte...

Sofern man noch Einstellungen aus früheren TV-Browser-Versionen hat (also neben dem Verzeichnis mit der aktuellen Versionsnummer noch eins oder mehrere mit älteren Versionsnummern), müssen diese nicht unbedingt mitgesichert werden. Im Zweifelsfall gilt aber natürlich: besser zu viel als zu wenig.

[bearbeiten] Backup mit der transportablen Version

Am Einfachsten ist das Backup, wenn man die transportable Version herunterlädt und beim Starten dieser die Daten und Einstellungen vom System importieren lässt. Aus dem Hilfe-Menü der transportablen Version kann man die Daten durch wählen von Einstellungen und Daten auf das System übertragen diese Einstellungen dann wiederherstellen.

Tipp: Damit ist es auch einfach möglich die Daten und Einstellungen von einem System auf ein anderes zu übertragen.

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen