Markierungen

Aus TV-Browser Wiki

(Weitergeleitet von Markierungs-Plugin)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Markierungs-Plugin kann zur einfachen Markierung von Sendungen verwendet werden, aber auch für komplexe Markierungen auf unterschiedlichen Listen mit unterschiedlichen Prioritäten. Dabei kann für jede Liste eine eigenes Icon und ein eigener Name definiert werden.

Durch die Prioritäten werden die Sendungen mit unterschiedlichen Farben markiert, wodurch eine schnelles Erkennen von Sendungen die der Anwender als wichtig einstuft, möglich wird.

Das funktioniert in allen Plugins des TV-Browsers, in der Programmtabelle und auch im Erinnerer.

Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten] Einstellungen

Markierungs-Plugin Einstellungen

[bearbeiten] Markierungslisten

Das Markierungs-Plugin speichert Sendungen in Listen. Nach der Erstinstallation existiert nur eine Liste, die Standardliste, diese Liste kann auch nicht gelöscht werden. Es ist aber möglich weitere Listen anzulegen, in denen unterschiedliche Sendungen gespeichert werden können. Für jede Liste können der Name, das Icon und die Priorität definiert werden.


Eine Sendung wird durch Markieren in eine Liste eingefügt. Derart markierte Sendungen erhalten die durch die Liste definierten Eigenschaften: Farbe, Icon, Priorität.


Die Liste erstellen / löschen Durch das Erstellen einer neuen Liste kann man eigene Markierungs-Typen definieren.

Achtung: Wird eine Liste gelöscht, werden auch alle dieser Liste entsprechenden Markierungen von den Sendungen entfernt!


Namen ändern Im Feld Markierungslisten kann man den Namen der Liste ändern / definieren.


Icon ändern Hier kann jeder Liste ein beliebiges Icon zugeordnet werden. Diese Icons müssen eine Abmessung von 16x16 Pixel haben, wenn man will kann man auch einfach Icons vom TV-Browser verwenden und sie leicht verändern. Unterstützte Formate: PNG, GIF (keine animierten GIF).


Priorität einstellen Im Feld Markierungspriorität kann die Priorität und somit indirekt auch die Markierungsfarbe eingestellt werden (mit Doppelklick).

Es stehen vier Prioritäten und somit vier unterschiedliche Markierungsfarben zur Verfügung.

Wird eine Sendung von mehreren Listen markiert, entscheidet die höchste Priorität mit welcher Farbe sie angezeigt wird.

[bearbeiten] Farben

Die Einstellungen für die Farben der jeweiligen Prioritäten findet man im TV-Browser unter: Einstellungen => Programmtabelle => Sendungsanzeige => Markierungen

[bearbeiten] Wie kann es benutzt werden

Anwendung Die Markierung von Sendungen mit dem Markierungs-Plugin ist sehr einfach: über den Eintrag "Markierungs-Plugin" im Kontext-Menü die entsprechende Liste auswählen.


Anwendungsmöglichkeiten Das Markierungs-Plugin bietet viele Anwendungsmöglichkeiten:

  • Markierung der Sendungen nach Wichtigkeit für den Benutzer
  • Markierung von bestimmten Sendungskategorien bzw. Genres
  • Markierung von Sendungen für die Weitergabe an Plugins (z.B. zur automatischen Aufzeichnung), oder an Filter.


Sendungs-Listen

Über den Menüpunkt Plugins => Markierungsplugin oder über den Button auf der Werkzeugleiste öffnet sich das Fenster des Markierungs-Plugins:


Oberfläche des Markierungs-Plugins


Im diesem Fenster des Markierungs-Plugin werden die Sendungen in den Listen entweder nach Sendungsname oder chronologisch nach Sendedatum- und Zeit sortiert.


Sendung können an ein anderes Plugin weitergegeben werden. Entweder generell für alle Sendungen der jeweiligen Liste über den Export Button, oder individuell für einzelne Sendungen die man mit der Maus markiert/ausgewählt hat. Mehrfachauswahl ist mittels der Shift- bzw. Ctrl-Tasten möglich.

Zum löschen muss man eine Sendung markieren/auswählen. Mehrfachauswahl ist mittels der Shift- bzw. Ctrl-Tasten möglich.

In der Sendungs-Name (Sendungstitel) Ansicht werden gleichnamige Sendungen zusammengefasst. Dadurch kann man Sendungen mit gleichen Namen (Serien ect.) auf einmal löschen oder sie an ein anderes Plugin exportieren.


Achtung: sind keine (einzelnen) Sendungen in der Liste ausgewählt, werden alle Einträge der Liste behandelt als wären sie ausgewählt, auch wenn sie nicht entsprechend dargestellt werden. Das hat zur Folge, dass durch Drücken des Lösch-Knopfes die Markierungen von allen Sendungen der jeweiligen Liste entfernt werden - ohne Sicherheitsabfrage oder Möglichkeit zum Undo!


Das Löschen kompletter Listen ist im Konfigurations-Dialog des Markierungs-Plugins möglich.


Plugin Übersicht In der Plugin Übersicht des TVB werden die Listen und die darin enthaltenen Sendungen in einer übersichtlicheren Baumansicht chronologisch und alphabetisch dargestellt, wobei Sendungen mit gleichem Datum oder Titel gruppiert werden. In dieser Ansicht hat man viele Möglichkeiten um Sendungen zu bearbeiten, z.B. kann man ganze Listen oder auch einzelne Sendungen an ein anderes Plugin weitergeben (exportieren). Außerdem kann man Wiederholungen suchen, Aufnahmen programmieren, etc.


Lieblingssendungen In den Lieblingssendungen kann man die gefundenen Sendungen automatisch einer Liste des Markierungs-Plugins übergeben/zuordnen.


Filter Mittels der Filter kann man nach Listen oder Prioritäten filtern und sich nur diese in der der Programmtabelle anzeigen lassen.

(Das filtern nach Prioritäten ist mit Vorsicht einzusetzen, da man wahrscheinlich in der nächsten Version des TV-Browsers auch den Plugins Prioritäten zuordnen kann.)

[bearbeiten] Exkursion / Beispiele

Natürlich ist das Markierungs-Plugin kein Wunderding, aber es bietet eine einfache Möglichkeit, Sendungen mit einer persönlichen Bedeutung zusammenzufassen und optisch hervorzuheben.

Sein volles Potenzial erreicht es erst im Zusammenspiel mit den anderen Funktionen im TVB.


Wichtig dabei sind die Lieblingssendungen in den man nach Sendungen suchen kann. Reichen die Suchoptionen in den Lieblingssendungen nicht aus, kann man diese mit einem Filter erweitern (im Expertenmodus) und so auch nach anderen Eigenschaften suchen. Durch das Markierungs-Plugin können dann solche Sendungen aus der Masse der Lieblingssendungen optisch hervorgehoben werden (Option Sendungen an ein anders Plugin weitergeben in den Lieblingssendungen).

Dadurch ist zum Beispiel das automatische Markieren von bestimmten Sendungskategorien bzw. Genres. etc. möglich (dabei mit ".*" als "Regulärer Ausdruck" suchen wenn alle Sendungen gefunden werden sollen).

Die automatische Weitergabe an ein anderes Plugin funktioniert auch in Lieblingssendungen, die mit dem Assistenten erstellt worden sind, allerdings erst nach der Erstellung, wenn man die Lieblingssendungen zur Bearbeitung aufruft.


Natürlich lässt sich diese Plugin auch als reine Merkliste für Sendungen benutzen, die man gerne sehen möchte, die einem wichtig sind, etc. Falls man möchte kann man diese Sendungen dann gesammelt über die Export-Funktion ausdrucken (mit dem Drucken-Plugin) oder aufnehmen (mit dem CapturePlugin) oder was immer es für Möglichkeiten im TVB gibt.


Falls man mehrere Aufnahme-Geräte im Capture-Plugin hat, kann man diese mit dem Markierungs-Plugin über die Pluginübersicht und die Funktion Exportieren optisch in der Programmtabelle hervorheben.

Macht man diese Aufnahmen automatisch über die Lieblingssendungen, kann man sie auch gleich dementsprechend markieren.


Falls man einen TVB gemeinsam mit anderen Personen benutzt, kann man durch das Markierungs-Plugin persönliche Listen anlegen und auch die individuellen Lieblingssendungen optisch in der Programmtabelle trennen, durch unterschiedliche Farben und/oder Icons (die Mutter bekommt natürlich die höchste Priorität).

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen