Kalender-Export

Aus TV-Browser Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

[bearbeiten] Was ist das?

Das Kalendar-Export-Plugin ermöglicht einen Export einer Sendung in eine vCal/iCal-Datei. Diese können dann von z.B. in Outlook, KOrganizer und vielen Handys importiert werden. Somit kann man auch im Kalender (per Handy sogar auch unterwegs) über Sendungen informiert werden.

[bearbeiten] Bedienung des Plugins

Die Bedienung ist denkbar einfach. Drücken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Sendung. Nun wählen Sie den Punkt "Exportieren in eine Kalender-Datei". Es erscheint ein Datei-Dialog, in dem Sie den Typ der Datei und den Speicherort festlegen können.

Um mehrere Termine gleichzeitig zu speichern benutzen Sie bitte das Zwischenablage-Plugin.

[bearbeiten] Konfiguration des Plugins

Bild:Calendarplugin_config.jpg

In der Konfiguration haben Sie die Möglichkeit, einige Werte in der iCal/vCal Datei einzustellen. Diese werden aber nicht alle von jedem Programm unterstützt. Am besten spielen Sie hier mit den Werten und benutzen die Werte mit dem besten Ergebnis.

Folgende Einstellungsmöglichkeiten sind vorhanden:

Sendungslänge auf 0
Manche Programme (Outlook) setzen Termine, die über 2 Tage gehen als Tagestermin an, hier können Sie die Sendungslänge immer auf 0 setzen, dann passiert dies nicht.
Kategorie
Dies ist die Kategorie des Termins
Zeit anzeigen als
Hier können Sie einstellen, ob die Zeit noch "buchbar" ist, oder von dem Termin blockiert wird
Zugriff
Hier können Sie einstellen, ob der Termin von jedermann einsehbar sein soll
Beschreibung, die für jede Sendung erzeugt werden soll
Hier legen Sie fest, wie der Beschreibungstext aussehen soll. Dazu wird das Parametersystem benutzt.
Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen